Gongseminar

mit Johannes Heimrath
vom 31.07.2010 bis 01.08.2010

Aufgrund vielfacher Anfrage bietet Johannes Heimrath in diesem Jahr ein Gongseminar im Klanghaus an. Es richtet sich vornehmlich an Menschen, die ihre private oder berufliche Erfahrung mit der Gong-Klangarbeit vertiefen möchten. Neben dem Hörerlebnis steht das Gong-Spiel, einzeln und im Dialog mit der Gruppe, im Vordergrund. Dabei geht es in erster Linie um die innere Haltung gegenüber dem Gong als Instrument und dem Gongklang als Medium, das die Körperenergie moduliert. Auf dieser Grundlage kann eine gute persönliche Spieltechnik entwickelt werden.

Dozent: Johannes Heimrath

 Johannes Heimrath

 (03 83 74) 7 52 27 (Christine Simon)

 cs@eaha.org

 Teilnahme nach Selbsteinschätzung (Richtwert: 250,– Euro)

 30,– Euro

 Vermittlung möglich