Sommerserenade

"Mozart und seine Verwandten auf dem Lande"
am 15.07.2012 um 17:00 Uhr

 

Klaus Holsten – Flöte
Mareike Wormsbächer, Uwe Retter – Violine
Raimund Eckertz – Viola
Christine Janach – Violoncello
Thomas Schallmann – Tanzmeister

 

Mit der Sommerserenade laden wir in diesem Jahr zu einem musikalischen Doppelereignis ein: Am Nachmittag erklingt Kammermusik für Flöte und Streicher von Wolfgang ­Amadeus Mozart und dem wenig bekannten, aber hinreißenden Mozart-Zeitgenossen Joseph Martin Kraus – ein deutscher Komponist, der das ­Musikleben am schwedischen Hof zu einer Zeit geprägt hat, in der auch unser Teil Pommerns zu Schweden gehörte.
Am Abend verwandeln sich die Konzertmusiker um die Basler Konzertmeisterin Mareike Wormsbächer in eine Tanzkapelle, und unter behutsamer Anleitung von Thomas Schallmann werden dann Menuette von Mozart und Volksmusik-Ländler getanzt – bei gutem Wetter auf der kleinen Seebühne vor dem Klanghaus.

 

 (03 83 74) 752 28 (Klaus Holsten)

 kh@humantouch.de

 Unkostenbeitrag nach Selbsteinschätzung 5,–/7,–/10,– Euro