Holundermarkt

Festlicher Fr├╝hlingsmarkt vor dem Klanghaus mit abendlichem Konzert
am 06.06.2015 von 11:00 - 21:00 Uhr

Zum achten Mal ist dieser Samstag dem in Klein Jasedow üppig gedeihenden Holunder gewidmet, der sagenumwobenen Heilpflanze. Mit dem Markt, den die Akademie gemein- sam mit dem Brennesselhof Wangelkow und der Ackerbürgerei Lassan veranstaltet, wird dem Holunder besondere Ehre erwiesen: mit Holunderblütenpunsch, Holundergeschichten, Musik, Mitmachkonzerten und Theater. Initiativen aus dem Lassaner Winkel und aus der näheren und weiteren Region, die unter dem Motto »Kräuter, Kunst und Himmelsaugen« zusammenarbeiten, bieten schöne und auch leckere Dinge an: Kunsthandwerk, Kleidung, Kräuter, Blumen, Produkte aus heimischer Biolandwirtschaft, Kuchen, Torten und köstliche Süßigkeiten.
Um dem Holundermarkt wieder einen harmonischen, vom Abbau ungestörten Ausklang zu geben, endet dieser Festtag erst am späteren Abend – wie immer mit Musik und Tanz und hoffentlich wieder bei schönem, sonnigen Wetter.

Am Nachmittag des Holundermarkts findet an drei Zeiten ein Mitmachkonzert mit Johannes Heimath oder Klaus Holsten statt. Informationen dazu finden sich auch unter „Sinfonie des Augenblicks” vom 14. 3.


Kontakt  (03 83 74) 7 52 14 (Nadine Knapp) @ nk@eaha.org (Nadine Knapp)

 Flyer