Sommerserenade

Musik von W.A. Mozart, anschließend Tanz zu ausgewählten Sätzen des Programms
am 23.07.2016 um 19:00 Uhr

Mit der Verbindung von Konzert und gemeinsamem Tanz zu ausgewählten Sätzen des Programms ist die festliche Sommerserenade inzwischen eine schöne Tradition geworden. In diesem Jahr steht Musik von W. A. Mozart auf dem Programm.

Mareike Wormsbächer – Violine
Kerstin Theißen – Violine
Raimund Eckertz – Viola
Christine Janach – Violoncello


Beata Seemann – Cembalo
Klaus Holsten – Flöte
Thomas Schallmann und Melanie Stehle – Tanzmeister

 038374-75227, Christine Simon

 cs@eaha.org

 10,– / 15,– Euro (Ermäßigung möglich)