Hören und Verstehen CDs Hören – auf der Klanghaus-Galerie

mit Klaus Holsten
am 12.11.2017 um 16:00 Uhr

Zu diesen Abendveranstaltungen auf der Galerie des Klanghauses sind alle Liebhaber klassischer Musik eingeladen, die Freude daran finden, sich in der Gruppe und mit behutsamer Einführung dem Hören von aus- gewählten Meisterwerken der Musikgeschichte zu widmen. Von vielen Werken unserer klassischen Musik können wir uns ohne Vorbildung intuitiv und gefühlsmäßig berühren lassen. Mit etwas Hinführung auf die cha- rakteristischen Details und den kulturhisto- rischen Hintergrund der Musik können sich jedoch erweiterte und bereichernde Aspekte der Wahrnehmung erschließen, so dass aus dem intuitiven Genießen tieferes Verstehen und letztlich noch größere Freude erwachsen können.

Dieser Abend ist einem der beiden Streichquintette von Johannes Brahms gewidmet – in einer Aufnahme mit dem Mandelring Quartett.

 Jetzt Anmelden

 Klaus Holsten, 038374-75228

 kh@eaha.org