Naikan – Frei werden durch Versöhnung


Eine intensive Selbsterforschung
vom 02.03.2014, 18:00 Uhr bis 09.03.2014, 12:30 Uhr

Naikan ist ein hochwirksames Verfahren
der persönlichen Innenschau. Es basiert auf der Erkenntnis, dass sich seelischer Frieden durch eine Haltung der Verbundenheit und positiven Hinwendung zum Leben entfaltet. Nicht das verletzte Selbst und vergange-
nes Leid stehen dabei im Vordergrund. Der Naikan-Prozess kreist vielmehr um Fragen, die den Blick auf die Selbstverantwortung des Menschen, seine Freiheit und die Kraft tiefgreifender, heilsamer Versöhnung richten. In der intensiven Kontemplation wendet sich der Blick auf den verborgenen Reichtum des Lebens. Klarheit, Frieden und ein Erkennen der eigenen Kraft in Beziehung zu den Mitmenschen führen schließlich zu innerer Freiheit.

Es können bis zu 6 Personen teilnehmen

 0421-3798760 Hans Alberts

 hans.alberts@gmx.de

 Beitrag nach Vereinbarung