LIBRARY OF HEALING ARTS

In der Schriftenreihe der Europäischen Akademie der Heilenden Künste sind bisher erschienen:

Die Wurzeln unserer Musikalität
Musiktherapie und die Entfaltung der Persönlichkeit

Der spontane musikalische Ausdruck eines Menschen zeigt, wer er ist. Unsere Stimme und die Melodie unserer Sprache, unsere Bewegungen und die Musik, die wir hervorbringen – all dies widerspiegelt auch unbewusste Anteile unserer Persönlichkeit. Daniel Perrets musiktherapeutische Arbeit basiert auf dem metaphorischen System der fünf Elemente. Das Buch zeigt, wie die fünf Elemente Erde, Wasser, Feuer, Luft und Raum ins Gleichgewicht gebracht werden können. Weitere Infos>>>



Das Malspiel und die natürliche Spur
Malort, Malspiel und die Formulation

Die Lust zu malen ruht in jedem Menschen. Die traditionelle Erziehung, vor allem in der Schule, versucht, dieses natürliche Bedürfnis zur Kunst hinzuleiten. Wird dies jedoch vermieden, so kann sich daraus eine vollkommen andere Äußerung entwickeln: Arno Stern spricht von der Spur. Anders als ein Kunstwerk ist die Spur für keinen Empfänger bestimmt. Sie entsteht aus dem Bedürfnis des Menschen, sich auszudrücken, und wendet sich ausschließlich an den malenden Menschen selbst. Weitere Infos>>>



Farbzeiten
Wie die Farbe der Seele hilft. Eine Sozialgeschichte der Farbe.

Unsere Welt ist bunt. Alles Sichtbare teilt sich dem Auge mit einer Farbe mit, und auch das Schaffen des Menschen drückt sich in Farben aus. Wenn wir akzeptieren, dass die Frequenzen der Farben entsprechende Resonanzen in unserem Denkapparat, dem Gehirn und den mit ihm verbundenen Gefühlszentren im Körper auslösen, so leuchet ein, dass in der Farbigkeit der vom Menschen geschaffenen Welt auch etwas Kollektives – der Zeitgeist – abgelesen werden kann. Weitere Infos>>>